Erfolge bei den Bavarian Dance Days

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Turnierergebnis

Unser Standardpaar Peter Übelmesser/Alexandra Groß konnte bei den Bavarian Dance Days in der Bayreuther Oberfrankenhalle am ersten Maiwochenende seinen ersten Sieg in der B-Klasse erringen. In der Klasse „Senioren I B Standard (Bayernpokal)“ wurden sie am Samstag erste von 16 Paaren und konnten alle 5 Tänze der Endrunde eindeutig für sich entscheiden. Dieser Erfolg erlaubte es, dass sie im Anschluss auch in der höheren Klasse „Sen I A“ antreten durften, wo die beiden die Endrunde nur knapp verfehlten und immerhin 7. von 14 Paaren wurden.

peter_alex_bdd_2015

Beim zweiten Start in ihrer Klasse „Sen I B“ am Sonntag fanden Übelmesser/Groß dann jedoch ihren Meister. Hier sahen die Wertungsrichter in allen 5 Tänzen das österreichische Paar Mario Ninaus/Friederike Ninaus vorn, sodass es diesmal „nur“ für den 2. Platz reichte.

Ebenfalls am Start bei den BDD war unser Lateinpaar Dominik Mundel/Stephanie Sebald. Die zwei starteten an beiden Tagen in der HGR D Latein. Am Samstag reichte es nur für einen 9. Platz von 11 Paaren. Am Sonntag in der Konkurrenz um den „Bayernpokal“ konnten sie sich jedoch steigern und erreichten die Zwischenrunde und schließlich einen undankbaren, aber sehr guten 7. Platz unter 18 Teilnehmern.